news


.                                                                                                         

                                                                                                                                                                                                                                                      

Wegen mehrfacher Nachfrage hier etwas zum Thema Trimmen eines Cairn Teriers

 

 

Die Haare - Das Handtrimming

Der Cairn Terrier besitzt ein doppeltes Haarkleid bestehend aus der dichten Unterwolle und dem üppigem, harschem Deckhaar. Einmal pro Woche sollten Sie Ihren Cairn Terrier mit einem Stahlkamm kämmen. Hierbei werden z.T. schon abgestorbene Haare ausgekämmt und die Hautdurchblutung wird angeregt. Öfteres Kämmen sollten Sie jedoch vermeiden, dies schadet der Haarstruktur.


Dreimal im Jahr wird es notwendig das Haar von Hand zu trimmen. Hierbei wird das abgestorbene Haar mit Daumen und Zeigefinger gezupft, nur so kann neues Haar nachwachsen. Idealerweise sollte das Deckhaar unter-schiedliche Längen haben. Das Trimmen muss mit viel Ruhe und Verständnis für den Hund erfolgen. Das Haar muss reif sein, dann ist es für den Cairn Terrier kein Problem. Wir werden Ihnen gerne die richtige Technik zeigen oder auf Wunsch das Trimmen für Sie übernehmen. 

 

Kostenlose Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!